­čĄŞMethodenauswahl (SV-Phase II) T

Head

Veranstaltungscode

Referent*in
Schoner Ursula
Egerbacher-Anker Notburga

Kurseckdaten

Termin/e

15.-17.1.2025

Ausschreibung

Ausbildungsstandort
Kufstein
Veranstaltungsform
Unterrichtseinheiten
Voraussetzung/en
EEH-Einf├╝hrungskurs (Intro)
Bindung durch Ber├╝hrung (Phase I)
EEH-Phase I

Inhalt

Methodenauswahl f├╝r FachberaterInnen in Ausbildung und zertifizierte Fachberaterinnen

Im Supervisionskurs Methodenauswahl werden die erlernten EEH-Methoden systematisch wiederholt und zusammengefasst, um die praktische Anwendung in den verschiedenen Aufgabenbereichen der Emotionellen Ersten Hilfe einschlie├člich Basic Bonding zu erleichtern und zu erweitern.

Sehr erw├╝nscht sind dabei eigene Fallbeispiele und Fragestellungen der TeilnehmerInnen, die dazu beitragen, die konkrete Umsetzbarkeit der EEH zu verdeutlichen.

Dieser Kurs ist besonders geeignet

  • als Vorbereitung auf die EEH-Zertifikation
  • als ├ťberblick, um die EEH zunehmend in die eigene Arbeit zu integrieren
  • als Starthilfe, um Klienten eigenst├Ąndig mit der EEH zu betreuen
  • als M├Âglichkeit des Wiedereinstiegs, wenn die EEH-Ausbildung innerhalb des Modulsystems nur teilweise absolviert wurde und der Abschluss der Ausbildung erwogen wird
  • als Auffrischung und breitere Vernetzung des EEH-Wissens f├╝r bereits fertige Fachberater/Innen, sowie als ÔÇ×Up-dateÔÇť f├╝r weitere Entwicklungen

Voraussetzung f├╝r die Teilnahme:

Abschluss der Phase 1 (Basic Bonding, wobei der Gruppenleitungskurs nicht vorausgesetzt wird) sowie mindestens drei Module der Phase 2

Dauer

3-t├Ągig

Zeitstruktur

1. Tag: 9:30-13:00 und 15:00-18:30
2. Tag: 9:00-13:00 und > 15:00-18:00
3. Tag: 9:00-12:30 und 13:30-15:30
Veranstaltungsort
ZOI-Kufstein, Morsbach 41
Adressaten
Fachleute im Bereich Fr├╝hpr├Ąvention u. Geburtshilfe
Fachleute im Bereich Psychologie, Psychotherapie und Medizin
P├ĄdagogInnen

Anmerkung

begrenzte Teilnehmeranzahl, rasche Anmeldung wird empfohlen!
Information
Julia Kronthaler, MA, Tel: +43 681 10220 838 (Mo-Fr 9-11) Email: zoitirol@gmail.com
Bankverbindung
Sparkasse Kufstein, ZOI-Tirol, IBAN AT642050607701129871 BIC SPKUAT22XXX, Kennwort: bitte den VA-Code eingeben

Teilnahmegeb├╝hr in ÔéČ

450
anrechenbar f├╝r EEH
EEH-Fachberater*in
EEH-Therapeut*in
Bindung und Autonomie (Abschluss)