­čĄ▓Bindung durch Ber├╝hrung WS1+WS2+WS3 (Phase I)

Head

Veranstaltungscode

Lehrgang
Referent*in
Deyringer Mechthild
Schoner Ursula

Kurseckdaten

Termin/e

25.-27.1.2024, 21.-23.3.2024, ­čąĽ15.-17.5.2024

Ausschreibung

Ausbildungsstandort
Kufstein
Veranstaltungsform
Unterrichtseinheiten
Voraussetzung/en
EEH-Einf├╝hrungskurs (Intro)

Inhalt

  • Grundlagen der bindungsst├Ąrkenden Ber├╝hrungsarbeit prim├Ąr f├╝r Erwachsene und Babys, modifiziert auch f├╝r Kinder aller Altersstufen
  • Dosierung und Abwandlungsm├Âglichkeiten sowohl in der Pr├Ąvention als auch in der Therapie (je nach Qualifikation)
  • Bindungsf├Ârderung in Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett
  • M├Âglichkeiten der Vermittlung an die Eltern
  • BdB als Ressource f├╝r Belastungssituationen und akute Krisen, als Unterst├╝tzung der therapeutischen Intervention nach Operationen, posttraumatischer Belastung
  • Stabilisierungstechniken f├╝r professionelle Begleiter
  • Spannungsregulation bei Eltern und Baby

Didaktik und Methodik

  • Einf├╝hrung in die theoretischen Grundlagen von ÔÇ×Bindung durch Ber├╝hrungÔÇť
  • Achtsamkeitsschulung und Ressourcenst├Ąrkung durch K├Ârperwahrnehmung
  • Schmetterlingsber├╝hrungen am eigenen K├Ârper erfahren und deren Anwendung ├╝ben
  • Erprobung stabilisierender Techniken in der Eltern-Baby-Begleitung
  • Babybeobachtung, um Signale f├╝r Stress, bzw. ├ľffnungsbereitschaft zu erkennen
  • Rollenspiele
  • Besprechung von Videoaufnahmen

Kompetenzerwerb

  • Bindungs- und ressourcenst├Ąrkende Ber├╝hrungsarbeit bei Kindern und Erwachsenen anwenden und die Eltern dazu anleiten
  • Zeichen f├╝r Stress und ├ľffnungsbereitschaft erkennen sowie entsprechende Anpassung der Dosierung
  • Methoden der Selbstwahrnehmung und eigenen Stabilisierung zur Verf├╝gung haben

Zielgruppe

Alle Berufsgruppen, die mit jungen Familien und S├Ąuglingen im Rahmen der Pr├Ąvention und Therapie arbeiten

Hinweis

Darauf aufbauend kann in einem weiteren Seminar (Video-Analyse) ein BdB-Zertifikat erworben werden. In 3 weiteren Seminaren (je 3 Tage) ein Basic Bonding Gruppenleiter-Zertifikat erworben werden, 18 Tage davon werden auf die Ausbildung "Emotionelle Erste Hilfe" angerechnet.

Bitte mitbringen:

  • Kissen, Knierolle, Decke, warme, bequeme Kleidung und warme Socken durch K├Ârperwahrnehmung
  • Aufbau und Nutzung von stabilisierenden Techniken in der Eltern-Baby-Begleitung
  • ÔÇ×BabylesenÔÇť: Signale f├╝r Stress, bzw. ├ľffnungsbereitschaft erkennen
  • Dosierung und Abwandlungsm├Âglichkeiten
  • Wirkung von BdB in Rollenspielen erproben
  • M├Âglichkeiten der Vermittlung
  • Livesession, Videobeispiele, Besprechung mitgebrachter Videoaufnahmen

Die Inhalte der Kurse ÔÇ×Bindung durch Ber├╝hrungÔÇť eignen sich gleicherma├čen f├╝r die pr├Ąventive Arbeit, zur Begleitung von Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett wie auch zur Intervention bei Krisen, nach Traumatisierung sowie im Palliativbereich. BdB ist ein Basismodul von Basic Bonding und der Emotionellen Ersten Hilfe (EEH) nach Thomas Harms.

Kursziel

Dieser 9-t├Ągige Kurs bef├Ąhigt zur Anwendung von ÔÇ×Bindung durch Ber├╝hrungÔÇť bei Kindern und Erwachsenen in Einzelsitzungen.

Darauf aufbauend kann in vier weiteren Seminaren (je 3 Tage) ein Basic Bonding Gruppenleiter-Zertifikat erworben werden, alle Seminare werden auf die Ausbildung zum Fachberater f├╝r "Emotionelle Erste Hilfe" angerechnet. Die Gesamtausbildung zur EEH umfasst 45 Tage und bef├Ąhigt zur professionellen Begleitung von Eltern und Babys in Krisen. 

Dauer

9- t├Ągig

Zeitstruktur

1. Tag: 9:30-13:00 und 15:00-18:30
2. Tag: 9:00-13:00 und 15:00-18:00
3. Tag: 9:00-12:30 und 13:30-15:30
Veranstaltungsort
ZOI-Kufstein, Morsbach 41
Adressaten
Fachleute im Bereich Fr├╝hpr├Ąvention u. Geburtshilfe
P├ĄdagogInnen

Anmerkung

begrenzte Teilnehmeranzahl, rasche Anmeldung wird empfohlen!
Information
Julia Kronthaler, MA, Tel: +43 681 10220 838 (Mo-Fr 9-11) Email: zoitirol@gmail.com
Bankverbindung
Sparkasse Kufstein, ZOI-Tirol, IBAN AT642050607701129871 BIC SPKUAT22XXX, Kennwort: bitte den VA-Code eingeben

Teilnahmegeb├╝hr in ÔéČ

1 260
anrechenbar f├╝r EEH
Basic Bonding Gruppenleiter*in
EEH-Fachberater*in
EEH-Therapeut*in
Bindung und Autonomie (Abschluss)
Anerkennung
Die gesamte Phase I (Basic Bonding) wird f├╝r Hebammen durch die ├ľHG nach ┬ž37 HebG. mit 20 Fortbildungspunkten anerkannt.