Psychische Erkrankungen der Eltern und Paarstörungen

Referent*in: 

  • Egerbacher-Anker Notburga
Ausschreibung

Inhalt: 

  • Einsatzformen körperbasierter Methoden und „Baby-Lesen“ im Rahmen der Feinfühligkeitsschulung von Eltern mit geringer Introspektions- und Differenzierungsfähigkeit 
  • Analyse verschiedener diagnostischer Ebenen anhand von Videos: Verhalten von Eltern und Kind; Körperausdruck
  • elterliche Bindungsrepräsentationen
  • Arbeit mit negativen elterlichen Introjekten
  • elterliche Projektionen unbewusster Selbstanteile auf das Kind
  • Paarprobleme im Rahmen der Eltern-Säugling/Kleinkind-Psychotherapie
  • Entstehung und Erscheinungsformen der postpartalen Depression und ihre Auswirkungen auf die  frühe Eltern-Kind-Beziehung 
  • Spezifische Übertragungs- und Gegenübertragungsdynamiken in der Begleitung von Eltern mit Persönlichkeitsstörungen 

Refernt*innen: Notburga Egerbacher-Anker

Ziel:

  • Babykörpersprache verstehen und den Eltern vermitteln,
  • Paarprobleme und psychische Erkrankungen der Eltern und deren Auswirkung auf Bindung und Entwicklung des Kindes verstehen,
  • Umgang mit Übertragung und Gegenübertragung in der Eltern-Kind-Beziehung reflektieren

Literatur:

  • Derksen B., Lohmann, S., Baby-Lesen
  • Brisch K.H., Bindung und frühe Störungen der Entwicklung
  • Harms,Th. (Hrsg), Körperpsychotherapie mit Säuglingen und Eltern
  • Schmidbauer W., Partnerschaft und Babykrise
Organisatorisches

Dauer: 

2-tägig

Termin/e: 

24.-25.September 2021

Veranstaltungsort: 

  • Stadt Salzburg: der genaue Kursort kann erst festgelegt werden, wenn die Gruppengröße feststeht.

Veranstaltungscode: 

2109KBT

Information: 

  • Iris Thill MSc (Lehrgangsleitung), Tel. +43 660 7679880; Email: iristhill@hotmail.com
Zielgruppe/n

Adressaten: 

  • PsychotherapeutInnen

Voraussetzung/en: 

  • Eingetragene Psychotherapeut*innen bzw. Psychotherapeut*innen in Ausbildung unter Supervision
Sonstiges

Anmerkung: 

begrenzte Teilnehmeranzahl, rasche Anmeldung wird empfohlen!

Ö-Cert: 

ZOI ist geprüfter Ö-CERT Qualitätsanbieter im Bereich Erwachsenenbildung